Das Sicherheits-Certifikat-Contraktoren (SCC)

Einführung
In den Betriebsstätten der deutschen Industrie werden in steigendem Maße Kontraktoren für technische Dienstleistungen eingesetzt. Diese Kontraktoren sind Unternehmer, die aufgrund eines Dienst- oder Werkvertrages für ihren Auftraggeber bestimmte technische Dienst- oder Werkleistungen erbringen. Hierbei übersteigt die Anzahl des eingesetzten Kontraktorenpesonals in vielen Fällen die des Eigenpesonals. Personaldienstleister sind Unternehmen, die Personal anderen Unternehmen überlassen und dort Arbeiten gemäß Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) ausführen (z.B. in Raffinerien, chemischen Werken o. ä.).

Durch ihr Firmenmanagement und durch das Verhalten ihrer Mitarbeiter wirkt die Beutz Industries GmbH und das überlassene Personal wesentlich auf den Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz-(SGU)- Standard ihrer Auftraggeber und damit auch auf deren Qualitätsstandarts.

Dieses wird erreicht durch intensive und regelmäßige Schulung aller Mitarbeiter in unseren eigens dafür geschaffenen Schulungsraum.

Im Oktober 2003 ist die Beutz Industries GmbH nach SCC/ SCP zertifiziert worden.

[Home] [Wir über uns] [Industrieanlagenbau] [Druckluftwerkstatt] [Fachpersonalüberlassung] [SCC / SCP] [Verkauf] [Kontakt]